Yoga en détail
 

Vision

Durch die Ausbildung zur Komplementärtherapeutin - Yogatherapie möchte ich dem Yoga und mir selbst näherkommen.

 

Ich möchte mit dem Yoga zur Gesundheitsförderung beitragen. 

Während meiner Yogastunden wirst Du - gerade so wie Du bist - willkommen geheissen. Ich betrachte Dich als eine Bereicherung.

Die Yogastunden sind meinem aktuellen Wissensstand en détail vorbereitet und werden analog angeleitet. 

 

Du übst Yoga in Deinem Tempo sowie Deinen Fähigkeiten und Fertigkeiten entsprechend.

 

Die Übungen werden Dir und Deiner jeweiligen Befindlichkeit angepasst. Geübt wird ausschliesslich im schmerzfreien Bereich. 

Für die Teilnahme brauchst Du keinerlei Vorkenntnisse. 

 

Viniyoga

Viniyoga ist keine bestimmte Yogaform, sondern eine Methode und beschreibt einen besonderen Umgang mit den Übungen des Yoga.

Im Viniyoga steht der Mensch mit seinen Fähigkeiten/Fertigkeiten und mit seinen ganz persönlichen Wünschen und Anliegen im Zentrum. Seinen Ressourcen und Bedürfnissen entsprechend werden die Atem-, Körper- und Meditationsübungen aus dem Yoga en détail ausgewählt, überlegt aneinandergereiht, bei Bedarf angepasst und sorgfältig geübt.

 

In anderen Worten werden die einzelnen Übungen in für das Individuum gut zu bewältigenden Schritten vorbereitet. Einige Körperübungen werden in Verbindung mit einem bewusst geführten Atem als langsame und dynamische Bewegungen geübt. Risiken werden anhand von passenden Ausgleichsübungen verhindert.

Das schmerzfreie Üben hat einen hohen Stellenwert. Es werden keine akrobatischen Übungen geübt. Die eigene Erfahrung einer speziellen Verbindung von Körperhaltung, Atembewegung und Achtsamkeit, stehen im Fokus.

 

Eine solche Yogapraxis kann sich positiv auf das Wohlbefinden eines Menschen auswirken. Sie kann ihn im Prozess seiner persönlichen Entwicklung sowie in seiner Alltagsbewältigung unterstützen – absolut frei von religiösen Dogmen, transparent und hinterfragbar.

Dieser Ansatz basiert auf dem Lehren T.K.V. Desikachars aus Chennai (Madras), Südindien, der dort 1974 das Yoga Institut "Krishnamacharya Yoga Mandiram KYM" gründete. Sein Vater und Lehrer, der 1989 verstorbene Professor T. Krishnamacharya, prägte den gesamten Yoga des 20. Jahrhunderts in Indien wie im Westen nachhaltig.

 

Über mich

Seit eh und je fasziniert mich der Mensch mit all seinen Fassetten.

Diese Faszination verstärkte sich durch meine Sozialisierung sowie durch meine beruflichen Tätigkeiten als  Dipl. Pflegefachfrau DN II und Sozialarbeiterin BSc nur noch mehr. 

Damals als Pflegefachfrau auf einer onkologischen Abteilung und aktuell als Sozialarbeiterin im Suchtbereich bekomme ich immer wieder die Möglichkeit, dem Menschen nahe zu sein. Nach wie vor staune ich über dessen Genialität und Einzigartigkeit. Gleichzeitig bin ich mir seiner Verletzlichkeit bewusst. 

Zwanzigjährig entdeckte ich für mich Bikramyoga. Das regelmässige Praktizieren verlieh mir über mehrere Jahre hinweg ein gutes Körpergefühl und liess mich ausgeglichener fühlen.

Diese Erfahrung liess in mir den Wunsch, weitere Schritte auf dem Yogaweg zu gehen, grösser und grösser werden.

Seit März 2017 befinde ich mich in der Ausbildung zur Komplementärtherapeutin - Yogatherapie am Institut für Komplementärtherapie Basel – Bern – Luzern.

 

Im Verlauf der Ausbildung durfte ich die Qualitäten des dort praktizierten Viniyoga in eigene Erfahrung bringen. Mittlerweile kommt für mich kein anderer Yoga mehr in Frage.

Ab August 2018 möchte ich mit dem Unterrichten von Gruppen beginnen. Absolutes Neuland für mich – aber ich freue mich riesig darauf! Es würde mich sehr freuen, Dir in meinem Unterricht begegnen zu dürfen!

 

Kurszeiten

Ab August 2018

jeweils am Donnerstagabend von 18:15 Uhr bis 19:30 Uhr.

Türöffnung ab 18:00 Uhr.

Kursort

St. Karlistrasse 2, 6004 Luzern

 

Preise

Eine Yogastunde à 75 Minuten:

 15 CHF

(inkl. Yogamatte, Meditationskissen, Decke, usw.)

Nur Barzahlung möglich. 

 

Kontakt

Ich freue mich sehr darauf Dich kennenlernen zu dürfen!

Carla Denoth

Natel: 079 275 77 62

E-Mail: carla.denoth@gmx.ch